Zur AnfangsseiteMirabilis - das sind ...die MusikerTonbeispieleBilder von AuftrittenAgendaWie sie uns erreichenweitere empfehlenswerte Ensemble
         
Neu:CD "Alte Schweizer Tänze und Lieder aus der Zeit um 1540"
   
SchalmeispielerMirabilis - interpretieren mit Drehleier, Flöten, Mandora, Gesang, Dudelsäcken, Schalmeien, Pommer, Pauken und Trommeln weltliche und geistliche (Spielmanns-) Musik aus Mittelalter und Renaissance. Unsere Tänze, Gassenhauer, Liebeslieder, Fanfaren, Studentenlieder und Totenklagen spiegeln das Leben der Spielleute und ihres Publikums zwischen 1200 und 1550 wieder. Historische Korrektheit liegt uns dabei genau so am Herzen wie Eingängigkeit und Verständlichkeit.

Wir kombinieren das Wissen über die Musik des Mittelalters und der Renaissance mit unserer grossen Volksmusik-Erfahrung, um ein authentisches Bild eines Spielmanns-Ensembles zu entwickeln.

Unser reichhaltiges und vielseitige Repertoire aus der Zeit von 1200 bis 1500, das grosse Instrumentarium und langjährige Bühnenerfahrung ermöglicht es uns, massgeschneiderte Programme mit einem weiten Spektrum von Themen und Klangfarben zusammenzustellen, von mystisch entrückt bis urchig und derb. Ein musikalisches Bild, welches wir bei Bedarf mittels historischer Kleidung vollenden können.

Mirabilis bietet auch Schulhaus-Konzerte an: Eine echte mittelalterliche Spielmannsgruppe kommt in die Schule und singt, spielt und erklärt ihre Musik und ihre uralten Instrumente.

Oft arbeitet Mirabilis mit Tanz-Ensembles wie z.B. "Les Pieds Gauches" zusammen. Dies ermöglicht es uns, zu unserer Musik auch Instruktion für historische Tänze (z.B. für die Gäste einer Hochzeit), oder Tanz-Demonstration (z.B. für Mittelalter-Spektakel) anzubieten.